Actionbound - Wir entdecken unsere Stadt

Borna hat wunderschöne romantische Plätze, uralte einmalige und doch oft wenig bekannte Sehenswürdigkeiten, lange Traditionen und auch neu gestaltete Symbole der aktuellen Veränderungsprozesse.
Es gibt viel zu entdecken, zu rätseln, zu lachen und zu gewinnen, also mach mit!

Vom 01.10.2021 - 31.10.2021

Für nähere Info bitte auf die untenstehende Grafik klicken und PDF einsehen!

Um am Spiel teilzunehmen öffne diesen Link und lies den Flyer


 

 

Der Traumzauberbaum und Mimmelitt | AUSVERKAUFT!!!

Familienveranstaltung
Der_Traumzauberbaum_und_Mimmelitt_Foto_Uwe-Hauth_Illustration_ungestalt_GbR_quer
Datum: Sonntag, 17. Oktober 2021 15:00

Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Borna

Rollen: Moosmutzel, Waldwuffel und Agga Knack.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Arbeitspartner, dem Komponisten und Musiker Reinhard Lakomy (gestorben 2013), hat Monika Ehrhardt-Lakomy 1978 das Genre Geschichtenlieder und in den achtziger Jahren den TRAUMZAUBERBAUM erschaffen. Ein Genre „Kunst für Kinder“, das es vorher und anderswo nicht gegeben hat. Viele Künstler haben sich angeschlossen.

Alle ihre Erzählungen und Texte, reich ausgestattet mit skurrilen, wunderlich-poetischen Figuren, und Lakomys geniale Kompositionen ergaben eine Symbiose, die wohl einmalig ist im deutschsprachigen Raum. Insgesamt 5 Millionen verkaufte Platten und eine Platin-Auszeichnung für den TRAUMZAUBERBAUM sind dafür ein deutlicher Beleg.
Seit Generationen bekannt und gesungen, gehören die Lieder wie das „Küsschenlied“, der „Frosch-Rock ́n`Roll“, das „Liebkosewort“, „Eine dicke Regenwolke“, „Wer den Regenbogen sieht“, mittlerweile zum deutschen Kulturgut.

Anlässlich von „40 Jahre Geschichtenlieder“ präsentiert das REINHARD LAKOMY-Ensemble in einem Special-Programm eine Liedauswahl aus den 14 CDs, gerahmt in einer kleinen Geschichte.

 

Telefon
03433209760
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Sachsenallee 47, 04552 Borna

 

Alle Daten


  • Sonntag, 17. Oktober 2021 15:00

Powered by iCagenda

Neue Bestuhlung und barrierefreies Rednerpult

Wir freuen uns, dass wir seit Ende 2020 unseren Gästen eine komplett neue Bestuhlung (410 Stühle) im Stadtkulturhaus Borna präsentieren können. Diese Maßnahme wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes über den Zweckverband Kulturraum Leipziger Raum.

Ebenso konnten wir ein barrierefreies Rednerpult anschaffen, welches gleichsam durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes - über das Investitionsprogramm „Barrierefreies Bauen – Lieblingsplätze für alle“ - finanziert wurde.

Kalender

Wer ist online?

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

Reservix-Ticketshop der Stadt Borna